Interdisziplinäres Institut für Digitalisierung – Veranstaltungshinweis

Blogpost vom:

Industrie 4.0: Use Cases für kleine und mittlere Unternehmen (KMUs), gemeinsame Veranstaltung mit VDE-Bezirk Köln e. V. und IT.Stadt Koblenz e. V.

Zeit: 17. Dezember, 17:30 Uhr
Ort: Raum B008, Hochschule Koblenz
Referent: Dr. Dominik Rohrmus, Managing Director Labs Network Industrie 4.0 e.V. und Leiter Fertigungsmittelentwicklung der Zukunft für Siemens AG
Anmeldung: Onlineformular auf IT.Stadt Koblenz: https://bit.ly/2TsX5AZ

Inhalt:
Der Schlüssel zur vierten industriellen Revolution (Industrie 4.0) ist die intelligente Vernetzung von Maschinen, Abläufen und Produkten mit Hilfe von Informations- und Kommunikationstechnologie. Industrie 4.0 ist nicht nur für große Konzerne relevant, sondern gerade auch für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ein wichtiges Zukunftsthema, jedoch oft schwierig umzusetzen. Hier setzt das Labs Network Industrie
4.0 e.V. (LNI4.0) an. Das LNI4.0 ist ein vorwettbewerblicher und gemeinnütziger Verein, der KMU auf ihrem Weg der digitalen Transformation konkret begleitet. Dazu vermittelt LNI4.0 KMU an Industrie 4.0 Testzentren zur Gestaltung von Use Cases. Der Verein hat über 60 Use Cases mit über 90 KMU entwickelt. Dr. Rohrmus ist seit Gründung im LNI4.0 tätig und wird in seinem Vortrag das LNI 4.0 vorstellen und dabei konkret auf Industrie 4.0 Use Cases für kleine und mittlere Unternehmen eingehen.